2

Q&A vom 12. Okt 2018 • Schattenhain

Schattenhain Q&A vom 12.10.2018
Okt
15

Q&A vom 12. Okt 2018

Am Abend vom 12. Oktober 2018 haben wir ein angekündigtes Q&A mit der Community im Schattenhain Discord gestartet. In diesem Q&A haben wir die Fragen aus unserem Frage-Channel beantwortet.

Eure Fragen aus dem Q&A

Bekommt man das Gold, welches man an Leoly verschickt hatte vor Serverdown zurückerstattet?

Wenn Schattenhain offiziell wieder startet werden wir den letzten Stand vor dem Abschalten aufspielen. Leoly wird dann alle Briefe mit Silber zurückschicken, so dass mann (wenn das Anliegen noch aktuell ist) eine neue Bestellung aufgeben kann.

 

Weiß man schon wann ca SH wieder online gehen wird ? Oder kann man sagen ob es dieses Jahr noch sein wird oder eher nächstes Jahr ?

#News im Schattenhain Discord dort findet man den geplanten Zeitablauf

Roadmap:
-Closed Beta (Gruppe 1) bis ende September.
-Closed Beta (Gruppe 1 + 2) bis ende Oktober.
-Open Beta (Zugang für Alle) bis ende November.
-Offizieller Start: Ende November/Anfangs Dezember (Genauer Termin folgt während der Open Beta)
-Restaurations-Phase bis Ende Februar 2019

 

Sind Zauberbrecher bespielbar?

Wir sind noch unschlüssig ob etwas an unserer Konzept-Liste ändern wollen. Bis dahin werden uns am letzten Stand orientieren. Siehe dazu: https://old.schattenhain.de/viewtopic?f=126&t=4745

 

Ist es möglich neue Geschäftshäuser zu bekommen?

Da noch nicht klar ist welche Geschäfte erneut bespielt werden und welche eventuell wegfallen möchten wir bis zum Start erst einmal keine Änderungen in diesen Belangen vornehmen. Nach der Restaurations-Phase wird das dann wieder möglich sein.

 

Werden alte Konzepte bespielbar sein?

Bestehende Konzepte dürfen bespielt werden. Neue Konzepte werden wir aufgrund von Ressourcen in der Restraurations-Phase nicht bearbeiten können. Ob wir weiterhin mit Konzepten arbeiten ist ebenfalls noch unsicher.

 

Wird das alte Haussystem wieder auf den Server aktiv sein, mit den Inaktivitätspunkten?

Das Haussystem wird erweitert (Spielmechanik etc.). Die Grundform des Systems wird wieder eingeschaltet. Das System mit dem Punkten wird nicht aktiv sein in der Restaurations-Phase, bis sich wieder Kontinuität eingelebt hat. Vielleicht kommt es wieder in einem neuen System.

 

Wie kann uns das Team versichern dass das Projekt nicht doch wieder geschlossen wird? Wie soll man sich als Spieler wieder voll einbringen, wenn jeder Tag der letzte sein könnte?

Das Projekt ist etwas, das von uns mit sehr viel Leidenschaft und Herzblut betrieben wird. Wir sind gespannt welche Dimensionen es nach einem erneuten Start annehmen könnte und freuen uns sehr auf diesen Moment. Schattenhain ist und bleibt jedoch ein unentgeltliches Freizeitprojekt für uns, weshalb wir leider für nichts garantieren können. Es kann immer mal etwas dazwischen kommen, so spielt nun mal das Leben.

 

Es wird ja einige Änderungen geben. Bleiben Hafenbuch und Bürgerrechtsregister Einträge pflicht?

Wir sind uns nicht ganz sicher ob wir diese System übernehmen. Der Teil der im Rollenspiel verankert ist kann sicherlich genutzt werden. Doch vielleicht gibt es eine komfortablere Möglichkeit wie man das Abwickeln kann. Wir werden sehen welche Möglichkeiten da existieren.

 

Wie genau sieht der momentane Stand von Schattenhain aus? Wo sind noch Probleme und wo können sogar wir Spieler helfen außer als Beta Tester?

Der aktuelle Stand ist auf unserer Roadmap einsehbar (Siehe #News im Schatenhain Discord). Wir sind begeistert davon wie gut wir die Community-Ressourcen bislang nutzen können. Gerade in unserer geschlossenen Testphase erkennen wir das. Sofern Du also nicht bereits am Testen beteiligt bist gilt weiterhin: Ideen sind für uns momentan von unschätzbarem Wert. Teil deinen Input mit uns und beteilige dich an unseren Umfragen, so hilfst du uns am meisten.